Das Gap Year Südwestfalen 

„1 Jahr, 3 Unternehmen, deine Zukunft!“ 

 

Unter diesem Motto sind SchulabgängerInnen, HochschulabsolventInnen und junge Menschen mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung eingeladen, die vielfältigen Arbeits- und Freizeitmöglichkeiten Südwestfalens aktiv zu entdecken. Die sogenannten „Newcomer“, die nach der Schule erste berufliche Erfahrungen sammeln möchten und die Gruppe der „Young Professionals“, die bereits ein Studium oder eine Berufsausbildung absolviert hat, erwartet ein für Südwestfalen einzigartiges Programm. Mit nur einer Bewerbung können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer innerhalb eines Jahres drei verschiedene Praktika durchführen, spannende Rahmenveranstaltungen besuchen und wertvolle Kontakte knüpfen. Neben den drei jeweils dreimonatigen Praktikumseinsätzen ist zudem ein Quartal zur eigenen freien Gestaltung vorgesehen – so können die Teilnehmer in dieser Zeit beispielsweise eigene Projekte realisieren, reisen oder sich ehrenamtlich engagieren.

Wir freuen uns sehr, dass Du Dich für das "Gap Year Südwestfalen"-Programm interessierst und Dein individuelles Praxisjahr in der Region Südwestfalen gestalten möchtest!   

Sei gespannt!

Auf der Landing-Page www.gapyear-suedwestfalen.com, erfährst Du alles Wichtige rund um Dein "Gap Year Südwestfalen": Du wirst dort zum Beispiel eine Übersicht Deiner Praktikumsmöglichkeiten, einen Link zur einfachen Online-Bewerbung und alle Antworten auf Deine wichtigsten Fragen zum "Gap Year Südwestfalen"-Programm finden. 

 

Das "Gap Year Südwestfalen"-Programm für NEWCOMER

Du bist SchulabgängerIn mit allgemeiner- oder fachgebundener Hochschulreife oder Fachhochschulreife oder einem Real- oder Hauptschulabschluss? Der Startschuss zum Programm 2019/2020 fällt in Kürze.

Das "Gap Year Südwestfalen"-Programm für YOUNG PROFESSIONALS

Du bist HochschulabsolventIn mit Bachelor- oder Masterabschluss oder hast eine abgeschlossene Berufsausbildung? Auch hier wird eine Bewerbung in Kürze für 2019/2020 wieder möglich sein.